ST.-MARKUS-SCHÜTZENBRUDERSCHAFT BERINGHAUSEN 1849 E.V. HEISST SIE WILLKOMMEN

Glaube - Sitte - Heimat

Königspaar Dennis und Magdalena
Königspaar Dennis und Magdalena

press to zoom
Vizekönig Thorsten Fellmann
Vizekönig Thorsten Fellmann

press to zoom
Schützenhalle
Schützenhalle

press to zoom
Königspaar Dennis und Magdalena
Königspaar Dennis und Magdalena

press to zoom
 
810px-Wappen_Beringhausen.svg.png

NEUIGKEITEN RUND UM DIE BRUDERSCHAFT

Spende an die St. Markus Schützenbruderschaft

Die St. Markus Schützenbruderschaft Beringhausen konnte ihre geplanten Umbauarbeiten pünktlich zum Schützenfest abschließen. Die kleine Theke im unteren Hallenteil, die nicht mehr den allgemeinen Hygienevorschriften entsprach, wurde abgerissen und vorerst durch eine mobile Theke ersetzt. Der Fußboden und die untere Wandhälfte wurden neu gefliest.

kl.Theke 1.JPG

von links: Michael Hennecke (Geschäftsführer), Melanie Laukant (Sparkasse Paderborn Detmold),

Michael Striebe (2. Brudermeister) und Bernhard Stremmer (Schatzmeister)

Die obere Wandhälfte farblich verändert und die in die Jahre gekommene Holzdecke über den Thekenbereich gegen eine neue ausgetauscht. Weiterhin wurde der Deckenbereich gedämmt. Durch die ebenfalls neu installierte Energiesparbeleuchtung besteht nun die Möglichkeit, dass moderne Lichteffekte für jede Feierlichkeit passend ein besonderes Flair erzeugen können. Dank finanzieller Rücklagen, tatkräftiger Eigenleistung derSchützenbrüder und der Unterstützung der örtlichen Unternehmen konntedieses Bauvorhaben schnell umgesetzt werden. Ebenso wurde daskostenintensive Projekt seitens der Stiftung der Sparkasse Paderborn-Detmoldmit einer Spende unterstützt. Anfang November überreichte Melanie Laukant,Regionalleiterin für den Bereich Marsberg, den Scheck in Höhe von 2.500€ andie St. Markus Schützenbruderschaft.

810px-Wappen_Beringhausen.svg.png